Pianistin, Liedbegleiterin & Klavierpädagogin


"Wenn, wie der Musikkritiker Joachim Kaiser postulierte, "am Klavier der Anschlag gewissermaßen der Mensch" sei, dann trifft dies mit Sicherheit im Falle von Sophie Sczepanek zu (...), deren runder und warmer Ton, nie schrill selbst in den größten dynamischen Entladungen, sie auszeichnet.

Ihre angeborene Musikalität und ihre überdurchschnittliche manuelle Geschicklichkeit verleihen ihrem Klavierspiel Plastizität, Elastizität sowie Flüssigkeit im musikalischen Diskurs."

 

- Prof. Ilana Schapira-Marinescu, Pianistin & Komponistin, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes


Aktuell:

"Licht und Schatten"

03.November 2017, 19h30

 

Burg Ramsdorf, 46342 Velen

 

- Sandra Schares, Mezzosopran

- Theresa Pelz, Violoncello

- Sophie Sczepanek, Klavier

 

Liederzyklen von Gustav Mahler & Francis Poulenc

 

Werke u.a. von César Franck, Johannes Brahms, Benjamin Britten...